Artikelformat

Fundsache – “This old House” aus USA

Hier mein Tipp für alle Heimwerker die mal einen Blick über den großen Teich nach USA werfen wollen wie man dort professionell arbeitet:

TOH_IMG_0859

This old House” ist in USA eine schon seit Jahren laufende Fernsehserie bei der eine Truppe bekannter Handwerker alte Häuser wieder auf Vordermann bringen. Die Hauseigentümer bewerben sich, es wird ein Objet ausgewählt und dann wird losgewerkelt. Glücklicherweise ohne “eine Tiene” und auch ohne “oh – da haben wir aber ein Problem” Gelaber wie dies in deutschsprachigen Serien der Fall ist. Es wird auch nicht eine Wohnung in 5 Tagen zusammengepfuscht, sondern man bemüht sich hier um solide Ausführung (zumindest aus US-Sicht).

Auf der Webseite findet man eine Menge Hintergrundinfos zum aktuellen Projekt, Live-Webcam auf der aktuellen Baustelle und vieles mehr.

Auf Youtube findet sich ein Kanal von “This old House”, in dem man nicht nur ganze Folgen der TV-Serie sehen kann, sondern auch eine Vielzahl interessanter Tipps wie man die verschiedensten Dinge rund um das Eigenheim erledigen kann.
Zugegeben, einige Arbeitsweisen sind “typisch amerikanisch” – aber hier lässt sich trefflich streiten. Aber die Art wie so einige Probleme angegangen werden ist doch ganz interessant.

Mein Fazit:

Wenn für Dich als Heimwerker das hiesige Fernsehprogramm wieder mal  unerträglich langweilig ist, dann empfehle ich einfach mal in diesem YouTube-Kanal reinzuschauen.

2 Kommentare

  1. Eine interessante Sache. Das werde ich mir mal in einer ruhigen Stunde zu Gemüte führen.

    Viele der deutschen Varianten sind in der Tat sehr oberflächlich und nicht unbedingt für den Normalsterblichen nachvollziehbar (Ein professioneller Handwerker, der mit der Stichsäge freihand einen absolut geraden Schnitt macht, ohne zu erwähnen, dass man dafür vielleicht einen Anschlag verwenden sollte).

    Was mir bisher in der Richtung aus den USA bekannt war, war “Pimp my Ride”, wo, so wie man das gesehen hat, auf halb zerfallene Autos einfach etwas Lack und und Glimmer aufgetragen wurde 😀

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.