Elektrowerkzeug Möbelbau Werkstatt Werkzeug

Zusatzklemmung für FESTOOL CS70 Schiebeschlitten (Stand 2021)

Ein immer wieder diskutiertes Thema von meinen Lesern sind Fragen zur Zusatzklemmung für den Schiebetisch der Festool Tischkreissäge CS70.  Gerade wenn man schwere Bauteile über den Schiebeschlitten der CS70 präzise zurecht sägen will ist der Einsatz einer Zusatzklemmung eigentlich unverzichtbar.

Ich hatte über diese Zusatzklemmung an der CS70 bereits vor einiger Zeit berichtet. Aufgrund aktueller Entwicklungen ist es aber Zeit für eine Aktualisierung, was ich nun mit diesem Beitrag tun möchte.

Warum eine Zusatzklemmung?

Die eigentlich sehr präzise CS70 Tischkreissäge in Verbindung mit dem Schiebeschlitten hat eine kleine Schwäche: Dies ist der Festool Winkelanschlag Typ WA. Dieser ist relativ „weich“ und gibt spürbar nach, wenn er einseitig belastet wird.

Im normalen Einsatz beim Ablängen von Leisten und Kanthölzern ist das kein Problem. Wenn man aber z.B. schwerere Leimholzplatten zusägen möchte, kann es dazu kommen, dass der Anschlag nachgibt weil das Gewicht einseitig am Schiebeschlitten aufliegt. Das Ergebnis sind dann Schnitte, die nicht mehr 100% rechtwinklig sind.

F_CS70_2 - 6

Um dieses Problem zu beheben, hatte ich mir vor einigen Jahren bei meinem Festool-Händler  Jahren den „Festool Klemmschuh Kappex Best. Nr. 449200 gekauft. So lautete die Bezeichnung auf meiner Rechnung, aber
offensichtlich stimmte das nicht. Wie mir mehrere Leser mitgeteilt haben, ist diese Teile-Nummer leider nur das obere Plastikteil des Klemmschuh, nicht aber die ganze Klemmung.

F_CS70_2 - 5

Eine Rücksprache mit dem Festool Spezialisten meines Händlers ergab, dass die Nummer tatsächlich falsch ist und dass diese Zusatzklemmung komplett mittlerweile nicht mehr separat erhältlich sei. Es ist jetzt nur noch als Bestandteil des „Winkelanschlag MFT -WA“ Best. Nr. 488563 erhältlich.

Der komplette Klemmschuh

Was ist nun die Lösung wenn man so einen Klemmschuh für die CS70 braucht? Ganz einfach: Man bestellt die nachfolgenden Ersatzteile aus dem Ersatzteilkatalog von Festool und kann sich damit ganz einfach diese Klemmung selber zusammenzubauen:

Best.Nr.       Bezeichung:
440713 Drehknopf
449200 Klemmreiter
203284 Druckfeder
449466 Scheibe
436392 Passfeder
200765 Federscheibe
400446 Zylinderschraube M6x45

Die Details hierzu und die jeweils aktuellen Preise der Teile können im Ersatzteilkatalog unter „Zubehör CS PRECISIO“ „488059 – Schiebetisch“ in der Explosionszeichnung eingesehen werden.

Der Gesamtpreis aller dieser Teile gemäß Festool Preisliste Stand 10/2021: 11,75 EUR plus Versandkosten.

Und so sehen die Teile aus, wobei bei mir die Druckfeder nicht (mehr) vorhanden ist:

Festool Klemmung - 1

Hier ein Blick auf die Unterseite der Teile:Klemmung - 2

Damit lässt sich dann die besagte Klemmung zusammenbauen.

Änderungen an der Festool Schiene/Klemme

Vor kurzem hat mich dann noch Sascha Boje darauf aufmerksam gemacht, das es offensichtlich wieder eine Änderung bei Festool geben hat. Im Rahmen der Überarbeitung des Winkelanschlags WA zum MFT/3 wurde scheinbar das mitgelieferte Aluprofil in seiner Geometrie ein wenig verändert.

Sascha hat nämlich das Problem, dass die Schiene nicht an der Klemmung anliegt.

Festool Anschlagschiene Neu
Das neue Modell der Anschlagschiene

Wie man auf einem weiteren Bild erkennen kann, ist hier die Kunststoffnase zu lang.

Ich habe daraufhin einmal mein Klemmung und Schiene nochmals genauer angeschaut und folgende zwei Bilder gemacht.

Wie hier zu erkennen ist, ist das Kunststoffteil identisch, aber die Anschlagschiene von Sascha erscheint im Innenmaß kleiner/dünner zu sein.

Die bisherige Anschlagschiene hat ein Innenmaß von 8mm in der Tiefe, in die der Zapfen der Zusatzklemmung greift. Die Wandstärke des Aluprofils beträgt rund 1,8mm.

Wenn jemand eine neue Anschlagschiene hat, so würde ich mich über ein Posting der Maße derNut freuen.

Wer jetzt die Zusatzklemmung am neuen Anschlag verwenden will, der muss wohl die Nase am Kunststoffteil 449200 Klemmreiter vorne ein wenig abschleifen bis diese in die Nut hinein passt.

Möglicherweise gibt es aber auch einen neuen Klemmreiter von Festool. Allerdings konnte ich bisher im Ersatzteilkatalog keinen neuen Klemmreiter finden.

Sobald es neue Erkenntnisse gibt, werde ich diesen Artikel aktualisieren.

0 Kommentare zu “Zusatzklemmung für FESTOOL CS70 Schiebeschlitten (Stand 2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.