Permalink

REOLINK Argus 2 – eine Webcam nicht nur für die Werkstatt

Der technische Fortschritt hat in den letzten Jahren die Preise für Web-Kameras drastisch sinken lassen. Hier stelle ich die WLAN-Kamera ARGUS 2 von REOLINK vor, die ich mittlerweile seit 10 Wochen im Einsatz habe. Hier berichte ich über meine Erfahrungen … Weiterlesen

Permalink

Veranstaltungshinweis: Holzwerken Live 2019

MIt diesem Beitrag mache ich einmal ganz offen Werbung für die kommende Veranstaltung „HolzWerken live“ am 25. und 26. Oktober 2019 Und der Grund dafür ist ganz einfach: Bisher gab es so etwas in Deutschland noch nicht.

Permalink

Verbinder für zerlegbare Möbel

In den letzten Jahren habe ich in der Möbelkonstruktion diverse Bauweisen mit modernen Verbindern in unterschiedlichen Möbelstücken angewendet. Hier folgt nun eine rückblickende Zusammenfassung meiner bisherigen Erfahrungen wenn es um den Bau zerlegbarer Möbelstücke geht.

Permalink

Schraubzwingen – ein Überblick der Typen

Die Schraubzwinge ist ein unverzichtbares Hilfsmittel zum fixieren verschiedener Werkstücke aus den unterschiedlichsten Materialien. Vor allem beim Holzwerken darf sie nicht fehlen. Mehr über die verschiedenen Modelle von Schraubzwingen erfahren Sie in diesem Artikel.

Permalink

Buchtipp: Grundkurs Möbelbau von Heiko Rech

In dieser Buchbesprechung geht es um das in 2018 erschienene Buch „Grundkurs Möbelbau“ von Heiko Rech – erschienen im Vincentz-Verlag Hannover. Hält der Titel was er verspricht – bietet er wirklich einen Grundkurs für den Einstieg in den Möbelbau?

Permalink

Wärme in der Werkstatt – noch eine Alternative

Das Thema „Werkstattheizung“ beschäftigt mich ja schon seit langer Zeit, da meine Holzwerkstatt eine Ecke in der Garage ist. Und da ist es im Winter natürlich recht kalt, weil die Garage ohne Heizung ist. Hier gebe ich mal meinen aktuellen … Weiterlesen

Permalink

Möbelbau mit dem 3D-Drucker – ein Experiment (Teil 2)

Hier folgt nun der zweite Teil des Experimentes „Möbelbau mit dem 3D-Drucker“. Bedingt durch verschiedene anderweitige Verpflichtungen musste das Projekt leider eine längere Unterbrechung hinnehmen. Jetzt haben wir es aber endlich geschafft, das geplante Möbel in einer ersten Version aufzubauen.