Artikelformat

Kleine Werkzeugkiste – Teil 1

Hier zeige ich den Bau einer einfachen kleinen Werkzeugkiste, welche ich im Sommer des vergangenen Jahres gebaut habe. Sie dient dazu, das jeweils benötigte Werkzeug mitnehmen zu können, wenn ich außerhalb meiner Werkstatt unterwegs bin.

Dabei hatte ich den gesamten Bau mit einer GoPro gefilmt und jetzt habe ich endlich die Zeit gefunden, das viele Material aufzubereiten.

Technische Details zum Bau

Die kleine Werkzeugkiste ist aus diversen Resten von 21 und 22mm starkem Plattenmaterial  (Sperrholz bzw. Multiplex) gebaut. Die Konstruktion ist supereinfach – geklebt mit Weißleim und mit 4*40mm SPAX Schrauben verschraubt.
Das geht schnell und ergibt eine sehr stabile Kiste, auf die man sich sogar draufstellen kann.

Um die Platten vor dem Verschrauben exakt auszurichten, habe ich auf die bewährten Winkelspanner zurückgegriffen.

Da die SPAX-Schrauben für die Befestigung der Scharniere in die Stirnseiten des Sperrholzes geschraubt sind, habe ich dort Dübel eingelassen. So greifen die Schrauben in Längsholz und halten auch größere Belastungen aus.

Dazu wurden 10mm Löcher gebohrt, in die ich entsprechende 10mm Dübel eingeleimt habe. Die Schrauben sind dann von oben durch die Dübel geschraubt.

Weil so eine Werkzeugkiste ganz schön schwer werden kann müssen die Griffe hohen Belastungen standhalten können. Daher sind im Inneren der Kiste M5-Einschlagmuttern angebracht.

Die Griffe selbst wurden dann mit M5-Senkkopfschrauben befestigt. So erfolgt die Lastaufnahme der Griffplatten großflächig über das gesamte Seitenteil.

Das Video

Das Filmaterial über den gesamten Bau der kleinen Werkzeugkiste umfasst mehrere Stunden. Ich habe daher das Video in zwei Teile geteilt- Zum einen damit das Schneiden nicht so ewig dauert, zum anderen weil sonst das resultierende Video viel zu lang wird.

Hier folgt also der Erste Teil des Baus der kleinen Werkzeugkiste.

Der zweite Teil des Bauberichtes mit Video folgt in Kürze.

3 Kommentare

  1. Hallo,

    ich muss sagen die Werkzeugkiste überzeugt mich. Sieht sehr edel aus.
    Habe bei mir auch noch ein paar kleinere Bretter herumliegen. WErde mir wohl nun auch daraus eine schöne Kiste daraus bauen, dann kann auch endnlich der alte Plastik-Werkzeugkasten weg.

    Danke für die Inspiration.
    Viele Grüße
    Thomas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseiten benutzen Cookies für statitische Zwecke. Hier kannst Du mehr über Cookies erfahren.