Artikelformat

n.er.doo – Günstiger Strom auch für Holzwerker

Hier stellen wir die n.er.doo-App vor, die vom Energielieferanten Eprimo bereitgestellt wird. Damit lässt sich zum einen ermitteln wieviel Geld man selbst sparen kann, wenn man seinen Stromlieferanten wechselt, zum anderen kann man damit durch Empfehlungen aber auch selbst Geld verdienen.

Und wie soll das gehen? Hier findet man die Antwort.

Wer ist eprimo?

Diesen Namen hab ich ja noch nie gehört. Ist das überhaupt seriös? Nun, eprimo gehört nach eigenen Angaben zu den führenden Energieanbietern Deutschlands. Die RWE-Tochter verfügt bereits über eine langjährige Erfahrung und hat deutschlandweit über eine Million Kunden. Neben Strom versorgt eprimo seine Abnehmer auch mit Gas. Der Konzern bietet mehrere klimaneutrale Tarife an, die als Öko-Tarife zertifiziert sind. Er ist somit auch ein erfolgreicher Anbieter „grüner“ Energie. Zudem versteht sich eprimo als Energiediscounter, bei dem sowohl der neue Kunde, als auch der bestehende Kunde im Mittelpunkt steht. Der Anbieter hat zahlreiche Auszeichnungen von unabhängigen Testern erhalten, bei denen eine hervorragende Servicequalität, kundenfreundliche Vertragsbedingungen und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis ermittelt wurden.

Die n.er.doo App

Die kostenlose Smartphone-App kann ganz einfach aus dem Apple Appstore oder von Google Play für Android heruntergeladen werden, denn für diese beiden Betriebssysteme ist die App verfügbar. Und wer auf seinem Mobiltelefon keine App installieren möchte, der kann das Ganze auch mit seinem PC im Browser machen.

So funktioniert es

Nach dem Start der n.er.doo-App hat man sofort Zugriff auf den Tarifrechner für Strom und auch Gas, um zu prüfen welches Sparpotential besteht. Dabei funktioniert dieser Rechner sehr intuitiv. Um den neuen Tarif für Strom oder Gas zu berechnen, muss nur die Postleitzahl und der jährliche Energieverbrauch eingegeben werden. Anschließend wird hier die Musterrechnung präsentiert, wieviel der Kunde im Jahr sparen kann. Und das können schnell mal ganz erstaunliche Beträge sein.


Aber ein Wechsel zu Eprimo bringt noch weitere Pluspunkte mit. Jeder Kunde erhält einen Wechselbonus für den erfolgreichen Wechsel zu Eprimo und der gelieferte Strom kommt aus einer klimaschonenden Produktion, selbstverständlich TÜV geprüft!

Schnelle Hilfe

Natürlich stellen sich bei einem Anbieterwechsel für Strom und Gas viele Fragen. Aber auch hier lässt die n.er.doo-App den Interessenten nicht allein. Eine Hilfefunktion in der App gibt verständliche Antworten auf die meisten der auftretenden Fragestellungen.

Unkomplizierte Registrierung

Um nun den Anbieterwechsel zu vollziehen und die Provisionen zu erhalten, muss man sich in der App registrieren. Danach erhält der Vermittler für jede Weiterempfehlung seine Provision, welche auch immer in der App angezeigt wird. Somit hat man stets volle Transparenz über die von getätigten Vertragsabschlüsse für Strom und Gas.

Ein Fazit

Es ist immer wieder erstaunlich ist, wie wenige Menschen bisher ihren Stromtarif gewechselt haben. Die meisten Verbraucher in Deutschland haben noch immer einen teuren Grundversorgertarif gebucht, obwohl der Wechsel des Anbieters für Strom und Gas eigentlich ganz einfach ist.
Wer hier ein bisschen Überzeugungsarbeit im Freundes- und Bekanntenkreis leistet, kann sich und anderen etwas Gutes tun und sich nebenbei sein Budget für den nächsten Kauf von Werkzeug oder Holz verdienen.
Die kostenlose n.er.doo-App von eprimo ist hier ein überaus hilfreiches Werkzeug, welche in wenigen Minuten den einfachen Wechsel des Stromtarifs ermöglicht.
Und man erhält sowohl für den eigenen Vertrag als auch jeden vermittelten Energievertrag noch 50 Euro Provision.

Hinweis: Dieses ist ein gesponsortes Posting.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.