Artikelformat

Makita Grundplatte – Ergebnis der Verlosung

Die Verlosung der CNC-gefrästen Gundplatten für die Maikita Oberfräse ist abgeschlossen!

Makplat1 Ich hatte noch 11 Platten hier liegen – 20 Holzwerker haben bei der Aktion mitgemacht.

Die Gewinner wurden nach der Auslosung per EMail benachrichtigt und um die Zusendung der Adresse gebeten. Von diesen 11 Gewinnern haben noch am gleichen Abend sechs per Email geantwortet, sodaß die ersten Platten schon am Mittwoch versendet werden konnten.

Makplat2Weitere vier Gewinner haben bis Freitag geantwortet und diese bekommen Ihre Platte in den nächsten Tagen zugesendet. Ein Gewinner hat leider nicht geantwortet, daher wurde eine Platte unter den verbliebenen Teilnehmern der Aktion erneut verlost. Dieser Gewinner wurde heute ebenfalls benachtrichtigt. Falls der auch nicht antworten sollte, wird das Procedere nochmal wiederholt…

Der Trostpreis

Für alle die Holzwerker die mitgemacht und nicht gewonnen haben, gibt es hier als Trostpreis eine PDF Vorlage der Makita-Grundplatte zum download.

MakitaplatteNatürlich können das auch alle anderen Holzwerker herunterladen, die sich so eine Makita-Grundplatte anfertigen wollen.

DOWNLOAD Makita.ZIP

Creative Commons Lizenzvertrag  Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Einfach die PDF Datei auf ein Blatt DINA4 ausdrucken, Maßstab kontrollieren und die Vorlage auf ein passendes Stück Kunststoffplatte, Siebdruckplatte o.ä. kleben. Mit der Dekupiersäge, Laubsäge oder Stichsäge kann dann die Platte ausgesägt werden.

Du hast diese Verlosungsaktion verpasst?

Damit das nicht mehr passiert kannst Du Dich nachfolgend für meinen Newsletter registrieren. Die EMail-Adressen werden natürlich nicht weitergegeben – ich benutze diese nur im meine Stammleser über neue Blogartikel zu informieren.

 

3 Kommentare

  1. Hallo Wolfram,

    Hast Du die Platte in einem Online-Shop herstellen lassen – und wenn ja, gibt es einen Link? Ich überlege sonst, die mir aus Stahl (3 mm) Lasern zu lassen. Viele Grüße, Andreas

    Antworten
    • Hallo Andreas,

      Ich habe die Platte bei einem Bekannten auf der CNC Fräse herstellen lassen. Als Material rate ich von Stahl ab, das birgt nur ein hohes Risiko dass man da Macken ins Holz macht. Meine Platten ware aus faserverstärktem Kunststoff von 6mm Dicke. Das Zeug ist ähnlich wie Pertinax und es hat gute Gleiteigenschaften.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.